Notizbuch - Geschichte des Ortes

Precio habitual €12,95
/
Impuesto incluido. Los gastos de envío se calculan en la pantalla de pagos.

Halten Sie Ihre Gedanken, Schriften und Zeichnungen in diesem Notizbuch fest. Das Cover mit zweifarbigem Druck auf grauem Hintergrund zeigt drei der wichtigsten bauhistorischen Entwicklungen des Ortes, an dem heute das Humboldt Forum steht.

Nach Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 war das Königliche Schloss im Herzen Berlins stark beschädigt und wurde 1950 gesprengt. Ihm folgte 1976 der Palast der Republik, Sitz des DDR-Parlaments und beliebtes Kulturhaus. Nach dessen Schließung und Abriss folgten der Bau sowie 2020 schließlich die (digitale) Eröffnung des Humboldt Forums, das die Geschichte des Ortes und seiner Vorgänger in seinen Ausstellungen, seiner Architektur und Atmosphäre widerspiegelt.

Das Hardcover-Notizbuch umfasst 80 reinweiße Seiten (40 Doppelseiten) und wird mithilfe eines schwarzen Gummibands geschlossen.

  • A5-Format mit abgerundeten Ecken
  • Hochformat (nach oben aufklappbar)
Kultur und Wissenschaft

Die Vielstimmigkeit, die das Programm des Humboldt Forums ausmachen wird, spiegelt sich auch im institutionellen Zusammenspiel. Das Humboldt Forum – das sind vier erfahrene Partner aus Kultur und Wissenschaft.

Mehr als ein Museums-Shop

Durch das Zusammenführen herausragender Sammlungen und dem vielfältigen Programm aus Ausstellungen, Bildung und digitalen Angeboten regt der Besuch zu neuen Erkenntnissen über die Welt an.

Entdecke Kunst

Besondere Produkte aus der Welt der Museen